Wintersaison 2000/2001

Am 06.05.2001 haben wir das Boot in Eberswalde wieder zu Wasser gebracht. Damit sich die Fugen des Rumpfes schon vor der Wasserung schließen, haben wir nasse Decken zwei Wochen vor dem Wasserungstermin innen auf den Planken verteilt. So konnten wir uns unbesorgt auf die Reise zu unserem Liegeplatz am Werbellinsee machen. Wir starteten im ehemaligen Verladehafen des Messingwerkes in Eberswalde-Finow, fuhren dann auf dem Finowkanal in Richtung Westen durch mehrere Schleusen, ein kurzes Stück Oder-Havel-Kanal und von dort sind wir nach Norden auf den Werbellinkanal abgebogen.